Am 08.12.2012 feierten wir das Weihnachten der Silver Miners wieder mal in Mulda beim Sauensäger. Die Luft war klirrend kalt, konnte aber unserer guten Laune keinen Abbruch tun. Mit Fackeln in der Hand wanderten wir nach der Begrüßung von Peter den Berg hinauf. Oben gab es erst mal einen Glühwein und eine Wildbratwurst, sehr lecker. Dann machten wir es uns in der großen Hütte gemütlich. Mit Tanzen, Essen, Christian blies das Jagdhorn und einem recht lustigen Beitrag des Karnevalisten war die Zeit ganz schnell vergangen. Auf einmal polterte es an der Tür und der Weihnachtsmann kam mit seinem Rentier herein und verteilte Geschenke. Mancher musste auch was singen oder singen lassen.

Ein wunderschöner Nachmittag, vielen Dank, dir lieber Peter und den anderen stillen Helferlein.

 

Weitere Bilder