20. Silver-Miners-Special 2021 - 01. und 02.10.2021

Das Special findet mit Søren Lindergaard statt. Es kann aber kurzfristig abgesagt werden, wenn entsprechende Auflagen erteilt werden.

Bitte beachtet die neuen Anmeldeformalitäten.

Flyer

Hygienekonzept

Fundstücke Special

Wenn ihr was vermisst, dann schaut mal bitte hier.

zu den Fundstücken

19.10.2012 - Finsterbergen

Besuch bei den Flying Sparks  oder  Der *BW Ausflug!

 

Am 19.10.2012 starteten 5 Silver Miners im Doppelpack, bei herrlichem Sonnenschein, in das Land der Hexen und der bunt gemalten Wälder.
Um alle beim Namen zu nennen: Hildegard und Peter, Gaby und Andy, Heike und Andre, Andreas und Kerstin und Steffen und Susi.

Treffpunkt war natürlich das beste Cafe von Friedrichroda, welches durch einen kleinen Bummel und durch Empfehlung der Einheimischen schnell zu finden war. So trafen wir dort nacheinander und guter Dinge ein.

Allerdings, als unser Präsident den Fuß auf Thüringischen Boden setzte, nahm er sofort Witterung auf… Nein, nicht wo der Clubabend der Flying Sparks stattfindet… er witterte Bratwürste (*BW)!!!
So fand er sich also nicht zunächst im Cafe, sondern beim Fleischer ein! Nun das hatten wir! Nachdem die Bratwürste (8 Stück) bestellt, d.h. gesichert waren, war er auch wieder für uns da.

 

Wir machten uns hübsch, nahmen noch ein kleines Abendbrot zu uns, freuten uns über viele bekannte Gesichter und verlebten einen schönen und ausgelassenen Clubabend in der Linde, bei den Flying Sparks in Finsterbergen.

Der nächste Tag begrüßte uns wieder mit Sonnenschein und sommerlichen Temperaturen. Aber unserer erster Tagesordnungspunkt lautete: Bratwürste abholen! Na gut …
Danach bummelten wir noch etwas durch Friedrichroda, stürmten ein paar Geschäfte,  und… plötzlich war es passiert …die Bratwürste vergessen… und nun, einsam und verlassen, allein… im Freien, auf einer alten harten Bank...!
So lagen sie da… und sie würden heute noch so liegen… wäre da nicht unser guter Peter gewesen…!
Das war knapp, aber es war ja nochmal gut gegangen!!

 

Danach teilten wir unsere Aktivitäten, die einen fuhren nach Eisenach, die anderen nach Schmalkalden und die Plus-Tänzer machten sich schon fertig für´s Special.
Trotz der vielen Teilnehmer ergatterten die Silver Miners zwar einen Tisch, aber leider keinen Preis, da die Happy Lions uns diesen mit 18 Tänzern, noch vor den Cinderellas mit 13 Tänzern, wegholten.
Aber dafür gab es wieder ein Special Dangel, jede Menge Spaß, Afterparty und alles was dazu gehört. Kurzum es war toll!

Toll war auch noch die Afterparty im Quartier, mit Doris und Werner bleibt ja auch kein Auge trocken. Die Nacht war kurz!
Die Bratwürste, waren bestens versorgt und in unserem Appartement-Kühlschrank gut gesichert untergebracht.
Ich hatte die Aufgabe morgens und abends nachzusehen und zu zählen!
Was macht man nicht alles für den Präsidenten!

 

Der Sonntag begrüßte uns wieder hochsommerlich und die Rennsteigwanderung sollte dieses Jahr nicht ins Wasser fallen.
Nur der Gedanke, an eine versprochene Bratwurst zum Schluß, ließ uns den immer länger werdenden „Rennsteig-Lauf“ durchhalten…
Dazwischen  wurden wir mit Glühwein und Tee versorgt und die ganz hartgesottenen Square Dancer kamen auch noch auf ihre Kosten.
Als wir Finsterbergen wieder erreichten und unsere Nasen Bratwurstduft vernahmen, waren alle Mühen vergessen!
Für unseren Präsidenten ergab sich noch ein zusätzlicher Glücksfall.
Nämlich 10 Bratwürste wurden nicht verbraucht und zum Kauf angeboten.
So gesellten sich die 10 Bratwürste zu den 8 Bratwürsten und alle fuhren glücklich und zufrieden nach Hause.


Und wenn sie nicht gegessen wurden, dann leben sie noch heute!!!

Aber, es war noch was passiert.  Ja, also wahrscheinlich haben die Vielzahl dieser Würste und die damit verbundenen logistischen Herausforderungen (Bestellung, Kauf, fast liegen gelassen, doch noch gerettet, Umbettung in verschiedene Kühlschränke, Nachkauf, Organisation des Heimtransportes usw.) unseren Präsidenten etwas aus der Kurve getragen.
Er hat, also ich schreibe es nur ganz leise….. unser Banner im Hotel vergessen….
Oh,Oh!  Naja, ein Präsident ist eben auch nur ein Mensch!!!

So verging das 13. Rennsteigspecial und ein lustiges Wochenende, was uns noch lange in Erinnerung bleiben wird.


Susi und Steffen

 

 

Weitere Bilder

Aktuelle Meldung

Tanzen findet statt. Bitte haltet euch an die ausliegende Hygieneverordnung.

Motto